Was machen Sie mit Ihrem Team oder Seminarteilnehmern bei derzeit 35 Grad im Schatten? Ganz einfach. Sie nehmen am Morgen die erste Gondel auf First und geniessen die angenehmen Temperaturen in der Jungfrauregion. Der Bachalpsee ruft!

Wanderung zum Bachalpsee – Herrlich frischer Morgenlauf

Wir sind wir der Grossstadthitze entflohen und machen uns auf den Weg nach Grindelwald im Berner Oberland. Grindelwald liegt am Fusse der berühmten Eigernordwand. Genau dort wo in den 30er Jahren der bis dahin unbezwingbare Gipfel in aller Munde war. Zum einen durch die Erstbesteiger, aber auch durch die vielen Dramen die sich in der Wand abspielten. Für heute behalten wir den Eiger im Auge und bestaunen ihn von weitem bei unserer Wanderung auf der gegenüberliegenden Seite. Hoch geht’s mit der Firstbahn vorbei an den Mittelstationen Bort und Schreckfeld bis zum First. Was Sie auf dem Berg mit Ihren Seminarteilnehmern als Outdoor Teamevent alles erleben können, lesen Sie hier. Wir nehmen die Füsse in die Hand und wandern heute zum Bachalpsee. Ohne Adrenalinkick, dafür mit staunenden Augen.

Teamevent Wandern zum Bachalpsee

Eine gute Stunde dauert der Fussmarsch. Mal ein leichter Anstieg, mal geradeaus, auf jeden Fall für alle Teilnehmer machbar. Der Weg ist breit genug und bietet immer Platz zum Verweilen und um die herrliche Landschaft zu bestaunen. Falls Sie ein Pfeifen hören, dann ist Familie Murmeltier auch schon wach. Vor allem früh am Morgen, wenn noch nicht so viele Wanderer unterwegs sind, ist der Bachalpsee bei Grindelwald besonders schön. Die Luft ist herrlich frisch. Im ruhigen Wasser spiegeln sich die Gipfel der schneebedeckten Alpengipfel. Ein traumhafter Ort zum Ausruhen und Energie tanken. Und die brauchen Sie auch. Denn entweder führt Sie der Weg weiter hoch zum Faulhorn, dann über die Schynigge Platte und mit dem Zug über Wilderswil nach Grindelwald. Oder Sie laufen vom Bachalpsee hinunter zum Berghaus Waldspitz. Von dort mit dem Bus ins Tal oder zu Fuss zur Mittelstation Bort und per Gondel nach Grindelwald. Je nach Bedürfnis und Ausdauer Ihrer Teilnehmer kann die Länge der Wanderung individuell angepasst werden.

Unterwegs können wir einen Zwischenstopp auf einer Alp organisieren. Mit frisch gebackenem Zopf, Hobelkäse und frischer Milch von glücklichen Grindelwalder Kühen. Wahrscheinlich hat der Älpler auch ein kühles Bier oder Weisswein im Kühlschrank. Wir organisieren das gerne für Sie! Rufen Sie uns an: +41 (0) 43 55 66 441 oder schreiben Sie uns: info@miceservice.ch.